www.familientherapie-weinheim.de

 

CURRICULA  -  Übersicht:

 

FÜR SYSTEMISCHE BERATUNG UND FAMILIENTHERAPIE IM MODULAREN AUFBAU

 

Systemische Beratung und Therapie:

 

 Grundlehrgang         Modul I -   Grundlagen                                                            2 x 4 Tage - 80 UE

                                                        Einführung Teil I € 320  + Teil 2 € 330                      zus.€ 650                     

 

 Selbsterfahrung       Modul II - Selbsterfahrung                                                       1 x 9 Tage - 90 UE

                                                         Familienrekonstruktion / Selbstreflektion                             € 750

                                                       

 Hauptlehrgang         Modul III - Systemische berufsbegleitende Fortbildungen   € 2.490 bzw.€ 4.490**

                                                                                  

 

 Hauptlehrgang         Abschluss I :   Systemische Beratung                  .                

                                            Gesamtumfang Modul I bis III  - insg. € 3.890                    mind. 550 / 570 UE* 

 

 Hauptlehrgang         Modul IV - Fortsetzung der berufsbegleitenden Fortbildung 

                                            

                                     Abschluss II:   Systemische Therapie und  Beratung                                            

                                             auf systemische Beratung aufbauend weitere 350 UE -     plus ca. € 2.000

                                             Gesamtumfang Modul I bis III  -  insg. somit € 5.890          mind. 900  UE *        

                                     *       Mindestumfang nach den Richtlinien der DGSF / bzw. der DGfB

                                     **     Antragsmöglichkeiten für Prämien und Zuschüsse je nach Bundesland.

 

Verantwortliche Leitung:      Dr. Maria Bosch

 

Zentrales Anliegen beim Aufbau unseres Institutes war, den Teilnehmern größtmögliche persönliche Freiheit, Passgenauigkeit im Einklang mit Familie und Arbeitsstelle, Eigenverantwortung und eine positive Lernatmosphäre zu gewähren. Dies hat sich vorzüglich bewährt. Daher halten wir an modularem Aufbau und überschaubaren Teilnehmerzahlen in den Veranstaltungen fest.

 

Die Module I, Teil 1 und 2 sowie Modul II bleiben daher terminlich einzeln buchbar und sind nicht in einer bestimmten Zeit zu absolvieren. Ab Modul III wird die berufsbegleitende Weiterbildung in einer geschlossenen Gruppe fortgeführt, die bei Terminierung der Fachseminare und Supervisionen Mitspracherecht erhält.

Die Teilnahmevoraussetzungen und wählbaren Abschlüsse entsprechen den Standards des Dachverbands

DGSF - und den neuesten Beschlüssen - Stand 15. 10. 2014.

 

 

Dauer

 

Abschluss  I: Systemische Beratung     beinhaltet  Modul I, II und III 

Dauer  ca. 2 bis evtl. 4  Jahre - da  wählbare Termine wie beschrieben  -             

für Modul I, Modul II,  Bewerbung, Fachseminare, Supervision und endet mit Colloquium und Zertifikat.

Gebühren sind unter "Curricula - Übersicht"  und bei "Terminen" angegeben.

 

Abschluss II: Systemische Therapie und Beratung-  beinhaltet Modul I, II Modul III 

Wenn Sie diesen Abschluss anstreben, beachten Sie bitte die höheren Teilnahmevoraussetzungen Modul III

Dauer des Aufbaus "Therapie": weitere  ca. 3/4 - 1,5 J. - ( da wählbare Termine)

Der Aufbau zum Abschluss II "Systemische Therapie und Beratung" schließt mit Colloquium und Zertifikat.

Bei direkter Fortführung nach Abschluss I  ist nur ein Colloquium verpflichtend.                                    

 

 

 ________________________________________________________________________________________

 

 

CURRICULUM   MEDIATION - einvernehmlichen Konfliktvermittlung:

 

 

 Einführung in Mediation      Hintergrund, Kurzdarstellung und erste Erfahrungen                              

                                       Ort: Odenwald-Institut,  Tromm 25, 69483 Waldmichelbach             3 - 4 Tage

                                       oder                                                  

                                       Ort: Praxis Dr. Bosch,  69488 Birkenau / Weinheim  

                                       Kosten laut jeweiliger Ausschreibung.

                                                                       

Berufsbegleitende Fortbildung in Mediation

                                       Ort: Odenwald-Institut                                                                     17,5 Kurstage

                                       Kosten laut Ausschreibung  bzw. jährlichem Programmheft des  OI.

                                       Kostenvergleiche mit anderen Anbietern empfehlenswert.

                                       Prämiengutscheine etc. z.T. möglich.

                                       Weitere Zeit ist für Intervision, regionale Vernetzung,

                                       extern gewünschte Supervision etc. einzuplanen an anderen Orten

 

                                       Weitere Informationen  siehe unter Rubriken

                                       "Termine" und "Mediation"                                       

    

                                       Der Gesamtlehrgang richtet sich nach den Standards des

                                       Bundesverband Mediation e.V.

                                       Es kann ein Abschlusszertifikat des Odenwald-Institutes erworben werden.

                                       Anerkennungszertifikate bei mehreren Mediationsverbänden nach deren

                                       Richtlinien sind bei Mitgliedschaft auf Antrag möglich.